Kalkulation im Präferenzrecht rechtssicher gestalten

30. September 2021
1 Tage
09:00 – 17:00
Uhrzeit
249 €

  • Sichere Unterscheidung zwischen Warenkennzeichnung, IHK-Ursprungszeugnis und Präferenzursprung
  • Neue Abkommen (CA, JP, SG) und ihre Besonderheiten
  • Prüfungssystematik
  • Grundlagen der Präferenzkalkulation
  • Wertdefinitionen
  • Zahlungsmodalitäten und Rabatte
  • Dokumentation und bewertete Stückliste 
  • Aufbewahrungsfristen und -formen 
  • Prüfung und Bewertung der Vordokumente
  • Besonderheiten der Verarbeitungslisten
  • Verlängerte Werkbank
  • Ursprungsgefährdung durch Minimalbehandlung
  • Rechtsicherer Umgang mit Lieferantenerklärungen
  • Chancen und Nutzen der Kumulation

Zielgruppe: Allgemein

Buchen Sie jetzt Ihre Teilnahme ›

Veranstalter
IHK Offenbach
Ort
IHK Offenbach am Main Frankfurter Str. 90 63067 Offenbach am Main
Modus
Seminar
Dozent*In
Volker Martin
Sie haben Fragen zu dieser Veranstaltung?
Astrid Krüger
+49 69 8207-343
0