Lieferantenerklärungen - kurz erläutert

10. November 2022
Dauer unbekannt
10:00 – 11:00
Uhrzeit
49 €

Eine Lieferantenerklärung ist eine Erklärung des Lieferanten über den präferenzrechtlichen Ursprung einer Ware. Ein wichtiges Informations- und Nachweispapier für die direkte oder indirekte Inanspruchnahme von Zollbegünstigungen. Die Erklärung kann nur ein in der EU ansässiger Lieferant abgeben und dient in der Regel als Unterlage für die Ausstellung von Präferenznachweisen (z. B. EUR.1) bei der Ausfuhr in Präferenzländer (z. B. Schweiz). Aber auch für die Abgabe von einem EU-Lieferanten zum nächsten EU-Lieferanten, der wiederum einen Präferenznachweis für die Ausfuhr benötigt.
  • Bedeutung und Risiken von Lieferantenerklärungen
  • Formvorschriften der Lieferantenerklärung
  • Inhaltliche Anforderungen
  • Auswirkungen des Unionszollkodexes auf die Lieferantenerklärung

Zielgruppe: Allgemein

Buchen Sie jetzt Ihre Teilnahme ›

Veranstalter
IHK Offenbach
Ort
null null null null
Modus
Workshop
Dozent*In
Brigitte Appiah
Alternative Termine der Exportakademie
Sie haben Fragen zu dieser Veranstaltung?
IHK-Seminarteam
+ 49 69 8207-344
0