Online-Veranstaltung: How to do business with and in China

1. November 2021
1 Tag
15:00 - 17:00 Uhr
Uhrzeit
0 €

Viele Mittelständler in Deutschland haben längst begriffen, dass der chinesische Tiger nichts für den Streichelzoo ist. Sie stehen stattdessen mit einer riesigen, nachholenden Industrie­macht im Wettbewerb, die ohne die Last gestriger Investitionen aufstrebt. Es ist kein Wunder, dass sich China im weltweiten Ranking der besonders wettbewerbsfähigen Staaten immer weiter nach vorne schiebt.


Klar ist aber auch, dass nur diejenigen Unternehmen auf den Märk­ten bestehen können, die ihre Kunden möglichst gut bedienen. Und in China sitzen viele Kun­den. Dort herrscht eine immense Nachfrage. Wie können Unternehmen, die noch nicht in der Volksrepublik China wirtschaftlich aktiv sind, jetzt noch in diesem Markt Tritt fassen? Zu diesem Thema bietet die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern ein Webinar für kleine und mittelständische Unternehmen an. 

Programm:

  1.  Begrüßung

  2.  Aktuelle Herausforderungen für deutsche Unternehmen in China
     Sabine Dietlmeier, German Industry & Commerce Greater China GmbH
    1. Corona aktuell
    2. Chinesischer Wettbewerb
    3. Gehaltssituation in China
    4. Wie pflege ich Geschäftskontakte in China

  3.  Digitalisierung in China – ein Einblick in eine andere Welt 
     Chanfang Wang, China Expert Services Frankfurt

  4.  Q & A

Buchen Sie jetzt Ihre Teilnahme ›

Veranstalter
IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Modus
Webinar
Sie haben Fragen zu dieser Veranstaltung?
Sandra Zumpe
06181 92 90 85 11

ÄHNLICHE ANGEBOTE

0